"Gutscheine ein Riesenschwachsinn"

Friedhelm Hengsbach SJ, Frankfurter Rundschau, 20. Dezember 2008

"Strenge Regulierung reicht nicht"

Bernhard Emunds, Kölner Stadt-Anzeiger, 06. Dezember 2008

"Wir brauchen eine ganz konsequente Regulierung"

Bernhard Emunds, Nürnberger Zeitung, 17. Oktober 2008

"Der Papst redet Unfug - Geld ist unverzichtbar"

Friedhelm Hengsbach SJ, Stuttgarter Zeitung, 15. Oktober 2008

"Unsere Vernunft steckt in einer Krise"

Bernhard Emunds, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15. Oktober 2008

"Den 'Tiger' fesseln"

Bernhard Emunds, RuhrWort, 11. Oktober 2008

"Die Finanzmärkte reagieren manisch-depressiv"

Bernhard Emunds, Lichtensteiner Zeitung, 27. September 2008

"Vom Wesen der Solidarität"

Friedhelm Hengsbach SJ, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24. Juni 2008

"Kirchenmann im Kapitalistenpool"

Friedhelm Hengsbach SJ, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17. Mai 2008

"Hartz IV in den Gemeinden"

Thomas Wagner, Der Sonntag, 07. April 2008