Hart aber fair zu Profiten, Entlassungen und prekärer Arbeit

Verffentlicht am 13.12.17 um 13:30 Uhr

Am 11.Dezember wurde bei „Hart aber fair“ über das Thema „Feste Jobs gestrichen, Löhne gedrückt: Ist das die neue Arbeitswelt?“  diskutiert. In der von Frank Plasberg moderierten Sendung diskutierte neben Leni Breymaier (MdB, SPD), Michael Hüther (Institut der deutschen Wirtschaft), Dieter Könnes (Fernsehjournalist) und Roland Tichy (Wirtschaftsjournalist) auch Bernhard Emunds mit.

 Das Video finden Sie in der ARD Mediathek.