Spiegel-Artikel über "Die neuen Diener"

Verffentlicht am 27.11.17 um 11:44 Uhr

Der aktuelle Spiegel (2017/48, 25.11.2017) enthält eine lesenswerte längere Reportage von Ann-Kathrin Nezik zu den sozialen Asymmetrien rund um haushaltsbezogenen Dienstleistungen und über die Versäumnisse der Politik, die Beschäftigung in diesem Bereich angemessen zu regulieren. In den Beitrag flossen auch Inhalte eines Interviews, das die Autorin mit Bernhard Emunds geführt hat. Nähere Informationen finden Sie hier