Newsletter abonnieren

Wenn Sie regelmäßig (ca. dreimal im Jahr) Informationen zur Wirtschaftsethik und Sozialethik aus Frankfurt erhalten wollen, abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.

Aktuelles beim Nell-Breuning-Institut

18.06.2015

Umweltenzyklika: Klartext gen Norden

Heute hat Papst Franziskus seine Umweltenzyklika „Laudato Si“ veröffentlicht. Prof. Dr. Bernhard Emunds, Leiter des Nell-Breunings, hat dazu einen ersten Kommentar verfasst. 

10.06.2015

Stand des NBI beim Sommerfest Sankt Georgen am 14. Juni

Das Oswald von Nell-Breuning-Institut ist mit einem Stand beim Sommerfest der Hochschule Sankt Georgen am 14. Juni 2015 vertreten. Wir präsentieren unsere Forschungsprojekte und verkaufen das neue Buch "Den Kapitalismus...

10.06.2015

Neuerscheinung: Den Kapitalismus bändigen - Oswald von Nell-Breunings Impulse für die Sozialpolitik

Herausgegeben von Bernhard Emunds und Hans Günter Hockerts

09.06.2015

Friedhelm Hengsbach SJ: Gesundheit - eine Ware wie viele andere?

Ein Vortrag des Sozialethikers Hengsbach SJ im Rahmen der Diözesankonferenz der KlinikseelsorgerInnen im Bistum Hildesheim in Kooperation mit der Universität Hildesheim - Institut für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik...

07.06.2015

Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft (w/m) zum Wintersemester 2015/16

Das Oswald von Nell-Breuning Institut, unter Leitung Prof. Dr. Emunds, sucht zum Wintersemester 2015/16 eine Studentische Hilfskraft (w/m).

Nähere Informationen bezüglich der Vergütung und Anforderung der Stelle finden Sie...

07.06.2015

Einladung zur Fachtagung "Wen kümmert die Sorgearbeit? Gerechte Arbeitsplätze in Privathaushalten" am 2. Juli 2015, Kath. Akademie Berlin

Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein und würden dort gerne mit Ihnen und anderen Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Kirche über die Analysen, Bewertungen und politischen Schlussfolgerungen...

05.06.2015

Einladung: Kolloquium zur Ethik der Migration findet am 7. Juli 2015 statt

Herzliche Einladung an alle Interessierten zum Kolloquim am 7. Juli 2015 (ganztägig) zum Thema "Ethik der Migration". Das Kolloquium wird zusammen mit Prof. Dr. Christof Mandry (Lehrstuhl für Moraltheologie und...

23.05.2015

Friedhelm Hengsbach SJ bei den Europa-Gesprächen der KAB Deutschland e.V. in Köln

Im Zuge der Europa-Gespräche am 5. Mai 2015 in Köln diskutierte der Jesuitenpater Hengsbach mit Jürgen Matthes (Institut der Wirtschaft), Elmar Brok (CDU) und Fabio de Masi (Die Linke) über die Frage "Freihandelsabkommen...

19.05.2015

Friedhelm Hengsbach: Gründe genug vor TTIP zu warnen

In seinem aktuellen Papier positioniert sich der Jesuitenpater und Sozialethiker Hengsbach zu der, von den USA und der EU geplanten "Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft", kurz TTIP.

Ein Auszug:

...

11.05.2015

NBI-Position: Soziale Teilhabe durch Arbeit - Sozialpolitische Anforderungen an die Beschäftigungsförderung

Diskussionsgrundlage und Forderungen der Nationalen Armutskonferenz