Newsletter abonnieren

Wenn Sie regelmäßig (ca. dreimal im Jahr) Informationen zur Wirtschaftsethik und Sozialethik aus Frankfurt erhalten wollen, abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.

Aktuelles beim Nell-Breuning-Institut

11.01.2013

Podiumsdiskussion: Immer noch "Too-Big-to-Fail"? Wo steht die Finanzmarktregulierung 4 Jahre nach der Lehmann Pleite?

Termin und Ort: 23. Januar 2013, 19Uhr 30 / Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt a.M.

08.01.2013

CfP Forum Sozialethik 2013 - Option für die Armen

Das Forum Sozialethik steht dieses Jahr unter dem Titel: "Was tun (wir mit den / für) die Armen? Die Bedeutung der Option für die Armen in der Sozialethik"

22.12.2012

Die Zeit gehört uns - neues Buch von Friedhelm Hengsbach SJ

Für Kurzentschlossene ist gerade noch rechtzeitig zu Weihnachten das neue Buch von Friedhelm Hengsbach SJ im Westend Verlag erschienen. Er spürt darin den Ursachen der allgegenwärtigen sozialen Beschleunigung nach und...

20.12.2012

Domradio: Friedhelm Hengsbach SJ über die Beschleunigung der Gesellschaft

Im Gespräch mit Veronika Watschke ruft Friedhelm Hengsbach zum Widerstand gegen das geltende Zeit-Regime auf. Die Bundesbürger sollen zu "Zeitrebellen" werden und sich gegen den wachsenden, von den Finanzmärkten...

10.12.2012

Bundestags-Enquete: Friedhelm Hengsbach SJ über Konsumpräferenz, Konsumsog und Konsumkritik

Stellungnahme während der Anhörung der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestags: "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität" am 10. Dezember 2012

22.11.2012

FAZ: Bernhard Emunds zur Wirtschaftsethik an den Universitäten

Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 20.11.2012, S.36

12.11.2012

Einladung zur Öffentlichen Podiumsdiskussion " Die UnKultur des Lobbyismus"

Am 27. November 2012 ab 19:30 Uhr im Haus am Dom

31.10.2012

CfP Workshop Ethik 2013 - Zwischen allen Stühlen? Ethik im interdisziplinären Diskurs

Zum zwölften Mal laden wir zum WORKSHOP ETHIK ein, dem Diskussionsforum über die Grundlagen ethischer Reflexion.

09.10.2012

EZA-Seminar in Tschechien: Wolf-Gero Reichert über die Finanzkrise Europas

Das Europäische Zentrum für Arbeitnehmerfragen veranstaltete vom 05.-07. Oktober 2012 ein Seminar mit dem Arbeitstitel "Die Auswirkung von Staatsschulden auf die soziale Sicherheit und den Arbeitsmarkt" in...

20.09.2012

Deutschlandfunk - Bernhard Emunds zur wachsenden Spaltung anlässlich des Entwurfs des Armuts- und Reichtumsberichts

Anlässlich der Veröffentlichung des vom Bundesarbeitsministeriums vorgelegten Entwurfs des Armuts- und Reichtumsberichts spricht Bernhard Emunds mit Gerd Breker vom Deutschlandfunk. Darin kritisiert Emunds sowohl die...