Newsletter abonnieren

Wenn Sie regelmäßig (ca. dreimal im Jahr) Informationen zur Wirtschaftsethik und Sozialethik aus Frankfurt erhalten wollen, abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.

Aktuelles beim Nell-Breuning-Institut

10.03.2010

attac-Bankentribunal in Berlin

Friedhelm Hengsbach als Richter beim Bankentribunal

09.03.2010

Armes reiches Europa: Jahrbuch Gerechtigkeit IV erschienen

Die neue Spaltung von Ost und West überwinden

06.03.2010

Heiner Geißler zum 80.: Wie sozial ist die Union?

Im Info Radio rbb wird Friedhelm Hengsbach zur gesellschaftlichen Rolle Heiner Geißler befragt. Er würdigt Geißler als „sozialpolitischen Impulsgeber“ der CDU. Bereits 1976 habe der Politiker die „neue soziale Frage“ gestellt...

05.03.2010

Herder Korrespondenz: Berufen zur Caritas

Thomas Wagner über das "Ferment einer parteiischen Kirche"

26.02.2010

Börse Online: Der provokante Pater

Friedhelm Hengsbach im Portrait

26.02.2010

Margot Käßmann´s Rücktritt

Ein Interviews mit Friedhelm Hengsbach

22.02.2010

Westerwelle und die Hartz-IV-Debatte

Bernhard Emunds im Gespräch mit Tobias Armbrüster im Deutschlandfunk am 20. Februar 2010

19.02.2010

Impressionen zur Fachtagung "Ethikbezogenes Investment"

Über 120 Teilnehmer diskutierten in der Frankfurt School of Finance and Management die Frage, ob die Welt durch ethikbezogene Geldanlage verbessert werden kann.

19.02.2010

Reaktionen zur Studie "Ethikbezogenes Investment"

Verschiedene Zeitungen kommentieren die neue Studie der Sachverständigengruppe "Weltwirtschaft und Sozialethik"

17.02.2010

Vorstellung der Studie "Mit Geldanlagen die Welt verändern?"

Statement von Prof. Dr. Bernhard Emunds bei der Pressekonferenz am 17. Febraur 2010