Newsletter abonnieren

Wenn Sie regelmäßig (ca. dreimal im Jahr) Informationen zur Wirtschaftsethik und Sozialethik aus Frankfurt erhalten wollen, abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.

Aktuelles beim Nell-Breuning-Institut

05.02.2010

Einladung zur Pressekonferenz ''Ethikbezogenes Investment''

Mit Geldanlagen die Welt verändern? Neue Studie der Sachverständigengruppe „Weltwirtschaft und Sozialethik“ der Deutschen Bischofskonferenz

29.01.2010

"Der Finanzkapitalismus entwertet die menschliche Arbeit"

Friedhelm Hengsbach SJ in der Sächsischen Zeitung vom 29. Januar 2010

28.01.2010

Book Review zur Klimapolitik

Besprechung von Thomas L. Friedman´s "Was zu tun ist. Eine Agenda für das 21. Jahrhundert" online

27.01.2010

17. Februar 2010 - Fachtagung zum ethikbezogenen Investment

14:00 - 18:30 in der Frankfurt School of Finance and Management

20.01.2010

Steuerfahnder-Affäre in Hessen

Bernhard Emunds im Interview mit der FR

19.01.2010

Call for Papers "Ethik der Entwicklung"

Forum Sozialethik 2010 in der in der Katholischen Akademie Schwerte

19.01.2010

"Betriebsratsverseucht" ist Unwort des Jahres 2009

Friedhelm Hengsbach als Mitglied der Jury im SWR Interview

18.01.2010

"Ethik und Gesellschaft" 2009/2 zur Finanzkrise erschienen

Die von Bernhard Emunds betreute Ausgabe 2009/2 der Internetzeitschrift „Ethik und Gesellschaft“ ist jetzt online. Sie steht unter dem Titel „Nach dem Kollaps – (Finanz-)Ethische Schlussfolgerungen aus der Krise“.

12.01.2010

Herder Korrespondenz 1/2009: "Nach Warum und Wozu fragen"

Friedhelm Hengsbach im Interview

11.01.2010

Hessen in der Krise: Armut, Arbeitslosigkeit und Bildungsnotstand abwenden!

5. Hessisches Sozialforum in Frankfurt am Main