Du hast mehr verdient!

Friedhelm Hengsbach SJ

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

was ist "gute Arbeit"? Martin Luther hat darüber nachgedacht, ein Papst hat ein soziales Rundschreiben darüber geschrieben. Der eine meinte: Von Arbeit stirbt kein Mensch. Aber durch Müßiggehen kommen die Leute um Leib und Leben. Denn der Mensch ist zur Arbeit geboren wir der Vogel zum Fliegen. Der andere schrieb: Die Arbeit ist eine Grunddimension der menschlichen Existenz. Derjenige, der arbeitet, wird gesellschaftlich anerkannt, verwirklicht sich selbst und gewinnt seinen Lebensunterhalt. 

[Weiterlesen]