Papst Franziskus Laudato Si - Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Sozialethisch kommentiert von Bernhard Emunds und Mathhias Möhring-Hesse

Matthias Möhring-Hesse (Inhaber des Lehrstuhls für Theologische Ethik/Sozialethik der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen) und Bernhard Emunds haben unter dem Titel „Die öko-soziale Enzyklika“ einen ausführlichen Kommentar zur Umweltenzyklika von Papst Franziskus geschrieben. Darin deuten sie die Enzyklika als Aufruf des Papstes zu einer großen öko-sozialen Transformation. Auf knapp 150 Seiten untersuchen Sie u.a. Papst Franziskus´ Sicht der aktuellen ökologischen Herausforderungen, seine Kritik der aktuellen Wirtschaft, seine Politikvorstellungen sowie das Profil seiner Umweltethik und seiner Theologie.  Der Kommentar ist bei Herder in einem Band (Papst Franziskus. KLaudato Si. Die Umwelt-Enzyklika des Papstes) erschienen, der außerdem den Text der Enzyklika sowie Stellungnahmen von Kardinal Reinhard Marx, Katrin Göring Eckardt und Metropolit Augoustinos enthält.

Weitere Informationen zum Buch und zur Bestellung finden Sie hier