"The Role of Brokering Agencies in Live-in Elder Care Work in Germany"

Geschrieben am 04.08.2020
in: Veranstaltungen

Das European Netwerk for Social Policy Analysis (ESPAnet) veranstaltet jährliche Konferenzen zum europäischen Austausch von Wissenschaftler*innen zur Zukunft der Sozialpolitik. Im Panel "Care Migration in Europe: Policies and Patterns in Libe-in Elder Care Circulation" wird dieses Jahr Simone Habel einen Vortrag zum Thema "The Role of Brokering Agencies in Live-in Elder Care Work in Germany" halten. 

Sie analysiert in ihrem Beitrag Narrative von Vermittlungsagenturen als zentrale Akteure auf dem "grauen Markt" der Live-in-Pflege. Der Schwerpunkt liegt darauf, wie diese Arbeitszeit sozial konstruieren    

Die Konferenz findet in diesem Jahr vom 2.-4. September als Online-PhD Seminar statt. Informationen zur Teilnahme erhalten Sie hier bei den Panel-Verantwortlichen.