Christlich-sozialethische Beiträge zu den wohnraumpolitischen Debatten der Bundesrepublik

Geschrieben am 13.12.2021
in: Publikationen

Zur Wohnungsfrage sind im Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften (Bd. 62 / 2021) zwei Beiträge aus dem Institut erschienen; sie sind auch online verfügbar.

Zum einen der Text zu den christlich-sozialethischen Beiträgen zu den wohnraumpolitischen Debatten der Bundesrepublik, für den Julian Degan, Bernhard Emunds, Torsten Meireis und Clemens Wustmans verantwortlich zeichnen. Auf den Artikel kann hier zugegriffen werden.

Zum anderen der Tagungsbericht  zu den 10. Heppenheimer Tagen zur christlichen Gesellschaftsethik, die sich der Wohnungsfrage als Gerechtigkeitsfrage widmeten. Den von Hermann-Josef Große Kracht und Jonas Hagedorn verfassten Bericht zur Tagung finden Sie hier.