Grundwissen Wirtschaftsethik

Die Arbeit des Nell-Breuning-Instituts widmet sich der (politischen) Wirtschaftsethik, als einer angewandten Ethik des wirtschaftlichen Handlungsbereiches. Unternehmen spielen dabei nur eine Rolle und anderen Akteuren, die für die Entwicklung des Wirtschaftens ebenso wichtig sind, wie z.B. Gewerkschaften, Wirtschaftsverbände, zivilgesellschaftliche Organisationen, Medien sowie das politische System. Lange lag der Fokus auf Reflexionen zu Erwerbsarbeit und Eigentum. Die Zukunftsaufgaben der Wirtschaftsethik liegen in den heutigen gesellschaftlichen Herausforderungen, wie z.B. dem Klimawandel und seinen Folgen, einer sozial-ökologischen Transformation der Industriearbeit und eine gerechten (Welt-)Wirtschaftsordnung.

Die folgenden Grundlagenartikel, Videos und Literaturhinweise sollen ein Grundwissen zur Wirtschaftsethik vermitteln.


Sozialprinzipien

Solidarität


Subsidiarität


Soziale Gerechtigkeit