Tobias Jakobi

Dr. phil., M.A.
  • Geboren 1972 in Neustadt an der Weinstraße
  • Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und des Öffentliches Rechts in Heidelberg und Lexington (KY, USA)
  • Promotion 2007 an der Universität Marburg
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Nell-Breuning-Institut von Mai 2002 bis Januar 2007 im Projekt Kirchliche Krankenhäuser im Umbruch
  • Arbeitsschwerpunkte: Policy Analyse, Demokratietheorie, Arbeitsbeziehungen, Politische Soziologie

Tobias Jakobi ist heute Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Vergleichende Politikwissenschaft und Politische Ökonomie der Georg-August-Universität Göttingen

 

Forschungsprojekte